Bitte wählen Sie Ihre gewünschte Sprache und Marke

PDF öffnen

Please select your desired language and brand

Open PDF

Veuillez sélectionner la langue et la marque souhaitées

Ouvrir le PDF

Selecteer je gewenste taal en merk

PDF openen

Seleccione el idioma y la marca deseados

Abrir PDF

Selezionare la lingua e il marchio desiderati

Aprire PDF

Selecteer de gewenste taal en merk

Open PDF

Моля, изберете желания от вас език и марка

Отвори PDF

Vyberte požadovaný jazyk a značku

Otevřít PDF

Vælg venligst dit ønskede sprog og mærke

Åbn PDF

Kérjük, válassza ki a kívánt nyelvet és márkát

PDF megnyitása

Odaberite željeni jezik i marku

Otvori PDF

Pasirinkite norimą kalbą ir prekės ženklą

Atverti PDF

Wielt w.e.g. Är gewënschte Sprooch a Mark

PDF opmaachen

Jekk jogħġbok agħżel il-lingwa u l-marka mixtieqa tiegħek

Iftaħ PDF

Wybierz żądany język i markę

Otwórz plik PDF

Seleccione a língua e a marca pretendidas

Abrir PDF

Vă rugăm să selectați limba și marca dorită

Deschideți PDF

Vänligen välj önskat språk och varumärke

Öppna PDF

Valitse haluamasi kieli ja tuotemerkki

Avaa PDF

Vyberte požadovaný jazyk a značku

Otvoriť PDF

Impressum

A.S. Création Tapeten AG

Südstraße 47
D-51645 Gummersbach

Telefon: +49(0) 22 61/542-0
Telefax: +49(0) 22 61/5 58 83
E-Mail: contact@as-creation.de

Internet: www.as-creation.com

Registergericht
Amtsgericht Köln

Registernummer
HRB 39357

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
DE122538049

Vorstand
Tim Herder (Vorsitzender)
Maik Krämer
Antonios Suskas

Vors. des Aufsichtsrates
Jörn Kämper

Sitz der Gesellschaft
51645 Gummersbach


Die Daten auf unserem World-Wide-Web Server wurden sorgfältig überprüft. Dennoch kann keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der Daten übernommen werden.

Nutzungs- und Urheberrechte
Diese Internetseite www.as-creation.com sowie alle deren Inhalte (z.B. Grafiken, Texte, Bilder, Fotos, animierte Bilder, Filme, Geräusche) stellen urheberrechtlich geschütztes geistiges Eigentum dar.
Eine Nutzung durch Dritte - auch auszugsweise und einschließlich des Kopieren, Vervielfältigen, Bearbeiten, Übersetzen, Einspeichern und Verarbeiten von Inhalten sowie insbesondere die Verwendung von Bild- und Textmaterial für andere Onlineplattformen - zu gewerblichen Zwecken (z.B. ebay) ist nicht gestattet. Zuwiderhandlungen werden verfolgt.

Imprint

A.S. Création Tapeten AG

Südstraße 47
D-51645 Gummersbach

Phone: +49(0) 22 61/542-0
Fax: +49(0) 22 61/5 58 83
E-Mail: contact@as-creation.de

Internet: www.as-creation.com

Registration office
Amtsgericht Köln

Registration number
HRB 39357

Sales tax identification number
DE122538049

Managing Board
Tim Herder (Chairman)
Maik Krämer
Antonios Suskas

Chairman of the Supervisory Board
Jörn Kämper

Registered office
51645 Gummersbach


While every reasonable effort has been made to ensure the reliability of data stored on our World Wide Web server, the completeness, accuracy and up-to-dateness of the data cannot be guaranteed.

Usage and Copyrights
This website www.as-creation.com and all its contents (e.g. graphics, text, pictures, photographs, animated images, videos, sounds, Terms & Conditions) is intellectual property and protected by copyright. Use by third parties - even in parts and including copying, duplicating, editing, translating, saving and processing of content and in particular the use of visual and written material for other online platforms - for commercial purposes (e.g. eBay) is not permitted. Legal action will be taken against anyone breaching these terms.

Datenschutz

  1. Allgemeine Information
    1. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Im Folgenden informieren wir Sie über die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Unternehmenshomepage.
    2. Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist A.S. Création Tapeten AG, Südstraße 47, 51645 Gummersbach, Deutschland. Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter datenschutz@as-creation.de oder über unsere Postadresse.
    3. Zur Durchführung der Verarbeitung von technisch notwendigen personenbezogenen Daten aufgrund Ihrer Einwilligung oder unseres berechtigten Interesses, werden bei Ihrer Nutzung unserer Unternehmenshomepage Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche dem Inhaber des Cookies bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Unabhängig von Ihrer Einwilligung können Sie Ihre Browser-Einstellung nach Ihren Wünschen konfigurieren und z.B. die Annahme von einzelnen oder allen Cookies ablehnen (siehe auch Ziffer 11). Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen der Unternehmenshomepage nutzen können, wenn Sie zusätzliche technische Cookies ablehnen.
    4. Die Cookies werden je nach Art und Funktion binnen festgelegten Fristen gelöscht. Die erhobenen personenbezogenen Daten werden je nach Zweck der Datenverwendung binnen den gesetzlichen Fristen gelöscht.
    5. Cookie Consent Manager Wenn Sie unsere Unternehmenshomepage aufrufen, wird ein Cookie gesetzt, um Ihre Einwilligung zu den verschiedenen Diensten zu protokollieren. Es wird festgehalten, ob und welche Einwilligungen Sie abgeben. Diese Auswahl können Sie jeder Zeit ändern, indem Sie im Cookie Consent Manager (Fußzeile einer jeden Webseite) Ihre neue Auswahl speichern. Sollten Sie einen Dienst im Cookie Consent Manager nicht aktivieren, im Verlauf Ihres Unternehmenshomepage-Besuches diesen Dienst aber anklicken, wird dieses Klicken als Einwilligung im Cookie Consent Manager erfasst. Das Cookie wird von uns gesetzt und verwaltet. Folgende Daten werden im Cookie protokolliert:
      • IP-Adresse
      • Einwilligungsauswahl
      • Datum und Uhrzeit der Auswahl
      Sollten Sie alle Cookies löschen, werden Sie beim nächsten Besuch erneut nach Ihrer Einwilligung gefragt. Wenn Sie den Cookieverlauf nicht löschen, werden Sie nach Ablauf von 6 Monaten gefragt, ob Ihre Consent-Auswahl noch aktuell ist. Rechtsgrundlage: Ihre Einwilligung, nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO.
  2. Ihre Rechte
    1. Sie haben folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:
      • Recht auf Auskunft,
      • Recht auf Berichtigung oder Löschung,
      • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
      • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
      • Recht auf Datenübertragbarkeit.
    2. Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit ganz oder teilweise widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegenüber uns ausgesprochen haben. Ihre Einwilligung können Sie im Cookie Consent Manager (Fußzeile einer jeden Webseite) verwalten.
    3. Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf Interessenabwägung stützen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Bitte teilen Sie uns die Gründe mit, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht verarbeiten sollten. Auf Basis Ihres Vortrages prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe darlegen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen.
    4. Bitte richten Sie Ihre Anfragen an unseren Datenschutzbeauftragten (s. Ziffer 1.2). Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.
  3. Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unseres Unternehmenshomepages
    1. Besuch der Unternehmenshomepage Wenn Sie unsere Unternehmenshomepage aufrufen, erheben wir die Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Unternehmenshomepage in ansprechendem Format und Qualität anzuzeigen und um die Stabilität und Sicherheit der Unternehmenshomepages zu gewährleisten. Folgende Daten werden im Server-Logfile protokolliert:
      • Besuchte Webseite
      • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
      • Menge der gesendeten Daten in Byte
      • Webseite, von der Sie auf unsere Unternehmenshomepage gelangten
      • Verwendeter Browser
      • Verwendetes Betriebssystem/-version
      • Verwendete IP-Adresse (ggf.: in anonymisierter Form)
      • Sprache
      Rechtsgrundlage: berechtigtes Interesse an notwendiger Funktionalität des Unternehmenshomepages nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.
    2. Kommunikation Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (im Kontaktformular sind Pflicht-Daten mit * gekennzeichnet) von uns in einem Logfile gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Rechtsgrundlage: Verarbeitung der Daten zur Vertragsdurchführung bzw. vorvertragliche Maßnahme nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO. Die im Zusammenhang mit der Kommunikation anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, spätestens nach 10 Jahren.
  4. Analyse
    1. Wir verwenden auf unserer Unternehmenshomepage die nachfolgenden Dienste von Google:
      1. Google Web-Analytics ist ein Dienst zur Erfassung der Interaktion eines Nutzers mit unserer Unternehmenshomepage und den Inhalten unserer Unternehmenshomepage. Mit dieser Erfassung können wir (i) eine bedarfsgerechte Gestaltung und fortlaufende Optimierung unserer Unternehmenshomepage sicherstellen; und (ii) Ihre Nutzung statistisch erfassen und auswerten, um unser Angebot für Sie zu optimieren. Für diese Analyse werden Cookies auf Ihrem Computer gespeichert, die die nachfolgenden Informationen über Ihre Benutzung dieses Unternehmenshomepages erfassen:
        • Browser-Typ/-Version
        • verwendetes Betriebssystem
        • Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite)
        • IP-Adresse
        • Uhrzeit der Serveranfrage
        • Nutzerverhalten (Klickaktivitäten)
      2. Über Google Tag Manager wird Ihre IP-Adresse von Google gekürzt (sog. IP-Masking), sodass keine Rückschlüsse auf Sie als Privatperson gezogen werden können. Nur das Nutzerverhalten wird erfasst. Die IP-Adresse bleibt anonymisiert, auch wenn die erfassten Daten außerhalb der EU/EWR übertragen werden.
    2. Google Web-Analytics und Google Tag Manager sind Dienste der Google Inc. (Anschrift: 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA). Verantwortlicher und Ansprechpartner in der EU ist Google Ireland Limited (Anschrift: Gordon House, 4 Barrow Street, Dublin D04 E5W5, Irland). Sofern Sie ein Google-Konto besitzen und zugestimmt haben, dass Ihr Web- und App-Browserverlauf von Google mit Ihrem Google-Konto verknüpft wird, werden Informationen aus Ihrem Google-Konto zum Personalisieren von Anzeigen verwendet werden. Ihre Google-ID wird vorübergehend Ihren Google Analytics-Daten zugewiesen, um Ihre Zielgruppen zu optimieren. Zum Deaktivieren dieser Funktion berücksichtigen Sie bitte die Hinweise bei Google selbst und in Ziffer 11. Nähere Informationen zu Datenschutz und Cookies bei Google sind in der Datenschutzerklärung von Google zu finden: policies.google.com/privacy
    3. Wir sind Vertragspartner von Google und erhalten über seine Dienste nur anonymisierte, statistische Daten zu unserem Unternehmenshomepage. Weitere Daten erhalten wir nicht, insbesondere können wir die Nutzer nicht anhand dieser Informationen identifizieren. Wir haben weder Einfluss auf die von Google erhobenen Daten, noch ist uns der volle Umfang der Datenerhebung und die Speicherdauer bekannt. Wir haben mit Google Inc. (USA) zudem einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung nach Art. 28 DSGVO geschlossen.
    4. Rechtsgrundlage für (i) die Verarbeitung Ihrer Daten für Marketingzwecke ist Ihre Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO; (ii) Verarbeitung von anonymen Daten für Statistikzwecke ist unser berechtigtes Interesse an der Gestaltung unserer Unternehmenshomepages sowie Effizienz der Werbung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.
  5. Server
    1. Die dieser Webseite zugrunde liegende Hosting-Dienstleistungen werden von der Mittwald CM Service GmbH & Co. KG ("Mittwald") (Anschrift: Königsberger Straße 4-6, 32339 Espelkamp, Deutschland) erbracht. Mittwald bietet Software as a Service Dienstleistungen (SaaS) im Rahmen eines Cloud-Hostings an. Mittwald erhebt und speichert folgende Daten in Server-Logfiles:
      • Besuchte Webseite
      • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
      • Menge der gesendeten Daten in Byte
      • Verwendeter Browser
      • Verwendetes Betriebssystem
      • Verwendete IP-Adresse (ggf.: in anonymisierter Form)
      • Sprache und Version der Browsersoftware
    2. Diese Daten kann Mittwald nicht bestimmten Personen zuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Daten werden nach einer statistischen Auswertung spätestens nach sieben (7) Tagen gelöscht. Weitere Informationen sind den Datenschutzbestimmungen der Mittwald zu entnehmen. Diese können hier eingesehen werden: www.mittwald.de/datenschutz
    3. Wir haben darüber hinaus einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung geschlossen. Dieser Vertrag regelt Umfang, Art und Zweck der Zugriffsmöglichkeiten der Mittwald auf Daten. Die Zugriffsmöglichkeiten beschränken sich dabei nur auf notwendige Zugriffe, die zur Erfüllung der Hosting-Leistungen erforderlich sind.
    4. Rechtsgrundlage: berechtigtes Interesse an notwendiger Funktionalität der Webseite nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.
  6. Schlusshinweise
    1. Neben der in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Datenverarbeitung kann es zu einer darüberhinausgehenden Datenverarbeitung durch Dritte kommen, wenn Sie gegenüber dem Dritten zugestimmt haben, dass Ihre Web- und App-Browserverlauf von dem Dritten mit Ihrem Konto (das Sie bei dem Dritten haben) verknüpft wird und Informationen aus Ihrem Konto zum Personalisieren von Anzeigen verwendet werden, unabhängig davon, welche Webseite Sie besuchen. Dritte können sein (nicht abschließende Liste): Analyse-/Marketingdienstleister (z.B. Google), You Tube, Social Media Netzwerke (z.B. Facebook, Pinterest, Instagram), Zahlungsdienstleister (z.B. PayPal).
    2. Wenn Sie nicht möchten, dass der Dritte (personenbezogene) Daten für Statistiken und Marketing über Sie erhebt und Nutzerprofile bildet, können Sie die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware oder in Ihrem Nutzerkonto bei dem Dritten verhindern.
      1. Einstellung der Browser-Software (z.B. Unterdrückung von Drittcookies, d.h. Sie erhalten keine Anzeigen von Drittanbietern),
      2. Deaktivierung der Cookies für Conversion-Tracking, d.h. Cookies von bestimmten Domains werden blockiert (Achtung: diese Einstellung wird gelöscht, wenn Sie Ihre Cookies löschen),
      3. Deaktivierung der interessenbezogenen Anzeigen www.aboutads.info/choices (Achtung: diese Einstellung wird gelöscht, wenn Sie Ihre Cookies löschen),
      4. dauerhafte Deaktivierung in Ihren Browsern Firefox, Internetexplorer oder Google Chrome unter dem Link www.google.com/settings/ads/plugin,
      5. Gerätekennung über "Geräteeinstellung" deaktivieren.
      Ihnen steht auch ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an den jeweiligen Dritten wenden müssen.

Privacy Policy

  1. General Information
    1. The protection of your personal data is very important to us. In the following, we inform you about the collection and use of personal data when interacting with our corporate website.
    2. The person responsible pursuant to Article 4 (7) of the EU General Data Protection Regulation (GDPR) is A.S. Création Tapeten AG, Südstraße 47, 51645 Gummersbach, Germany. You can contact our data protection officer at datenschutz@as-creation.com or via our postal address.
    3. In order to carry out the processing of technically necessary personal data based on your consent or our legitimate interest, cookies are stored on your computer when you use our corporate website. Cookies are small text files that are stored on your hard disk assigned to the browser you are using and through which certain information flows to the owner of the cookie. Cookies cannot execute programmes or transfer viruses to your computer. Irrespective of your consent, you can configure your browser settings according to your wishes and, for example, refuse to accept individual or all cookies (see also section 11). We would like to point out that you may not be able to use all functions of the corporate website if you reject additional technical cookies.
    4. Depending on their type and function, the cookies are deleted within specified periods of time. The collected personal data will be deleted within the statutory periods depending on the purpose of the data use.
    5. Cookie Consent Manager When you visit our corporate website, a cookie is set to record your consent to the various services. It records whether you give your consent and if so, what consent you give. You can change this selection at any time by saving your new selection in the Cookie Consent Manager (at the bottom of every web page). If you do not activate a service in the Cookie Consent Manager but click on this service during your visit to the corporate website, this click will be recorded as consent in the Cookie Consent Manager. The cookie is set and managed by us. The following data is logged in the cookie:
      • IP address
      • Consent selection
      • Date and time of selection
      If you delete all cookies, you will be asked for your consent again on your next visit. If you do not delete the cookie history, you will be asked after 6 months whether your consent selection is still up to date. Legal basis: Your consent, according to art. 6 para. 1 p. 1 lit. a GDPR.
  2. Your Rights
    1. You have the following rights regarding personal data concerning you:
      • Right of access,
      • right to rectification or erasure,
      • right to restriction of processing,
      • right to object to processing,
      • right to data portability.
    2. If you have given consent to the processing of your data, you may revoke this consent in whole or in part at any time. Such revocation will affect the permissibility of processing your personal data after you have expressed it to us. You can manage your consent in the Cookie Consent Manager (at the bottom of every web page).
    3. Where we base the processing of your personal data on legitimate interests, you can object to the processing. Please tell us the reasons why we should not process your personal data. Based on your submission, we will review the facts of the case and either stop or adjust the data processing or explain our compelling legitimate grounds on the basis of which we will continue the processing.
    4. Please direct your enquiries to our data protection officer (see section 1.2). You also have the right to direct your complain about our processing of your personal data to a data protection supervisory authority.
  3. Collection of personal data when interacting with our corporate website
    1. Access of corporate website When you access our corporate website, we collect the data that is technically necessary for us to display our corporate website to you in an appealing format and quality and to ensure the stability and security of the corporate website. The following data is logged in the server log file:
      • accessed webpage
      • time at the moment of access
      • amount of data sent in bytes
      • website from which you accessed our corporate website
      • browser used
      • operating system/version used
      • IP address used (if applicable: in anonymised form)
      • language used
      Legal basis: legitimate interest in necessary functionality of the corporate website according to art. 6 para. 1 p. 1 lit. f GDPR.
    2. Communication When you contact us by e-mail or via a contact form, the data you provide (mandatory data in the contact form is marked with *) is stored by us in a log file in order to answer your questions. Legal basis: Processing of the data for the execution of the contract or pre-contractual measure according to art. 6 para. 1 p. 1 lit. b GDPR. We delete the data accruing in connection with the communication after the storage is no longer necessary, at the latest after 10 years.
  4. Analysis
    1. We use the following Google services on our corporate website:
      1. Google Web Analytics is a service for recording the interaction of a user with our corporate website and the contents of our corporate website. This enables us (i) to ensure that our corporate website is designed and continuously optimised to meet your needs; and (ii) to statistically record and evaluate your usage in order to optimise our services for you. For this analysis, cookies are stored on your computer, which record the following information about your use of this corporate website:
        • browser type/version
        • operating system used
        • referrer URL (the previously visited page)
        • IP address
        • time of server request
        • user behaviour (click activities)
      2. Via Google Tag Manager, your IP address is shortened by Google (so-called IP masking), so that no conclusions can be drawn about you as a private individual. Only user behaviour is recorded. The IP address remains anonymised, even if the collected data is transmitted outside the EU/EEA.
    2. Google Web Analytics and Google Tag Manager are services of Google Inc. (address: 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA). The responsible party and contact person in the EU is Google Ireland Limited (address: Gordon House, 4 Barrow Street, Dublin D04 E5W5, Ireland). If you have a Google account and have consented to your web and app browsing history being linked to your Google account by Google, information from your Google account will be used to personalise ads. Your Google ID will be temporarily associated with your Google Analytics data in order to optimise your targeting. To deactivate this function, please refer to the information provided by Google itself and in section 11. More information on data protection and cookies at Google can be found in Google's privacy policy: policies.google.com/privacy
    3. We are a contractual partner of Google and only receive anonymised, statistical data regarding our corporate website. We do not receive any further data, and in particular we cannot identify users from this information. We have no influence on the data collected by Google, nor are we aware of the full extent of the data collection and the storage period. We have also concluded a data processing agreement with Google Inc. (USA) in accordance with Art. 28 GDPR.
    4. Legal basis for (i) processing your data for marketing purposes is your consent pursuant to art. 6 para. 1 sentence 1 lit. a GDPR; (ii) processing anonymous data for statistical purposes is our legitimate interest in the design of our corporate website as well as efficiency of advertising pursuant to art. 6 para. 1 sentence 1 lit. f GDPR.
  5. Server
    1. The hosting services underlying this website are provided by Mittwald CM Service GmbH & Co. KG ("Mittwald") (address: Königsberger Straße 4-6, 32339 Espelkamp, Germany). Mittwald offers Software as a Service services (SaaS) in the context of cloud hosting. Mittwald collects and stores the following data in server log files:
      • visited website
      • time at the moment of access
      • amount of data sent in bytes
      • browser used
      • operating system used
      • IP address used (if applicable: in anonymised form)
      • language and version of browser software
    2. Mittwald cannot assign this data to individuals. This data will not be merged with other data sources. After a statistical analysis, the data will be deleted after seven (7) days at the latest. Further information can be found in Mittwald's privacy policy. These can be viewed here: www.mittwald.de/datenschutz
    3. We have also concluded a data processing agreement. This agreement regulates the scope, type and purpose of Mittwald's access to data. The access options are limited to necessary accesses that are required for the fulfilment of the hosting services.
    4. Legal basis: legitimate interest in necessary functionality of the website according to art. 6 para. 1 p. 1 lit. f GDPR.
  6. Closing Provisions
    1. In addition to the data processing described in this Privacy Policy, there may be additional data processing by third parties where you have consented to the third party linking your web and app browsing history to your account (which you have with the third party) and using information from your account to personalise ads, regardless of which website you visit. Third parties may include (non-exhaustive list): Analytics/marketing service providers (e.g., Google), You Tube, social media networks (e.g., Facebook, Pinterest, Instagram), payment service providers (e.g., PayPal).
    2. If you do not want the third party to collect (personal) data about you for statistics + marketing and to create user profiles, you can prevent the installation of cookies by setting your browser software accordingly or in your user account with the third party.
      1. Setting of the browser software (e.g., suppression of third-party cookies, i.e., you do not receive any ads from third-party providers),
      2. Deactivation of cookies for conversion tracking, i.e., cookies from certain domains are blocked (note: this setting is deleted when you delete your cookies),
      3. Deactivation of interest-based ads www.aboutads.info/choices (note: this setting will be deleted when you delete your cookies),
      4. permanent deactivation in your Firefox, Internet explorer or Google Chrome browsers at the link www.google.com/settings/ads/plugin,
      5. Deactivate device identification via "device setting".
      You also have the right to object to the creation of these user profiles, whereby you must contact the respective third party to exercise this.